Persönliche Beratung: 0 51 30 - 58 67 0 (Mo-Do 8-18 Uhr, Fr 8-17 Uhr)
25 Jahre Erfahrung 30.000 Produkte 200 Top-Marken
Die Zigarette anzünden oder eine schöne Kerze für Candlelight Dinner entzünden, immer wieder kann der Kunde seine Feuerzeuge mit Gravur als wirklich nützliche Hilfe im Haushalt empfinden. Mit Schriftzug und Logo versehen trägt der treue Kunde Feuerzeuge mit Gravur gerne in seiner Hand- oder Hosentasche bei sich und kann sich immer wieder darauf verlassen, dass dieser nützliche Alltagsgegenstand immer zur Hand ist.
Wenn es dem Jahresende zugeht und der Advent naht, beginnt die gefühlvollste Zeit des Jahres. In der Vorweihnachtszeit befinden sich die Menschen in einer besonders emotionalen Stimmung, das gilt nicht nur für Kinder. Der Zauber des Weihnachtsfestes bleibt zumindest in gewissen Gefühlsresten bis ins hohe Erwachsenenalter erhalten.
Das Sprichwort ‚Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr‘ ist nach heutigem Erkenntnisstand zwar nur begrenzt zutreffend, auf die Werbung kann man es aber zumindest teilweise anwenden. Das heißt zwar nicht, dass Erwachsene, die als Kinder nicht ausreichend beworben wurden, gegen Werbung immun sind.
Wir alle werden täglich mit Werbung bombardiert, auf der Straße, im Fernsehen, in der Zeitung und im Internet. Meist sind uns solche Botschaften nur einen winzigen Blick wert, und schon sind sie wieder vergessen. Wie aber können Unternehmen mit Werbung dauerhafter in die Köpfe ihrer Zielgruppe vordringen?
Nun, man könnte zunächst denken, dass nur außergewöhnliche Werbegeschenke auch originelle Werbegeschenke sind. Weit gefehlt. Denn die Originalität liegt bei weitem nicht allein in der Extravaganz. Auch ein gewöhnlicher Kugelschreiber kann durchaus sehr originell gestaltet werden.
Besondere Präsente für spezielle Kunden sollten immer passend zum Unternehmen ausgewählt werden. Auch zu außergewöhnlichen Anlässen verschenkt man hochwertige Werbeartikel Präsente, die über das normale Maß hinausgehen. Diese exquisiten Geschenke werden natürlich auch entsprechend bedruckt, damit der extravagante Gesamteindruck stimmt.
Wenn ein Unternehmen für die Mitarbeiter Pullover selbst gestalten möchte, kann eine ganze Kollektion für die gesamte Belegschaft zusammengestellt werden. Die Pullover werden entweder bedruckt oder dezent mit dem Firmenlogo bestickt. Pullover mit Aufdruck eignen sich für alle Arten von Mitarbeitern. Wenn jede Abteilung ihren eigens designten Pullover bekommt, erscheint die ganze Firma im Corporate-Identity-Look.
Es gibt Werbegeschenke für den täglichen Einsatz und Werbepräsente für den besonderen Anlass. Dinge, die man den Kunden als mit Werbung bedrucktes Geschenk überreicht, sollten sich immer an der jeweiligen Situation orientieren. Während im Alltag ein kleines Give-Away als Aufmerksamkeit durchaus genügt, sollte es bei selteneren Anlässen schon das besondere Präsent sein.
Kleidung mit Textildruck bietet heutzutage den größten Absatzmarkt von allen Werbeartikeln. Zu einem ausgefeilten Merchandising-Konzept gehören unbedingt auch bedruckte Werbetextilien. Für das Zusammengehörigkeitsgefühl in einer Firma und um die Corporate Identity nach außen wirken zu lassen, sind Werbetextilien von unschätzbarem Wert.
Während Werbetextilien früher ausschließlich der Werbung galten, sind manche Logos von bekannten Marken heute zum Modetrend geworden. Der Wiedererkennungswert von Logos auf Werbetextilien ist unbezahlbar für ein Unternehmen, wenn die bedruckte Kleidung zum Modelabel wird. Je dekorativer und moderner ein Logo gestaltet ist, desto größer sind seine Chancen, zum Kultmotiv aufzusteigen.
Kaffee wird überall angeboten und getrunken. Ob auf dem Vereinsfest oder bei der Tagung, bedruckte Kaffeebecher und Kaffeetassen kann man vielerorts für die Werbung nutzen. Besondere Exemplare oder Sets in der Geschenkbox eignen sich hervorragend als hübsches Präsent.
Werbetextilien in Bioqualität geben neben der Werbebotschaft auch noch ein Statement in Sachen Nachhaltigkeit ab. Eine klare Aussage zu diesem Thema wird von vielen Kunden heutzutage nachgefragt. Mit Werbetextilien aus zertifizierter Bio-Baumwolle kann diesem Kundenwunsch entsprochen werden. Der nachweislich faire Handel setzt ein zusätzliches Zeichen. Damit beweist man seine verantwortliche Haltung gegenüber dem gesamten Wirtschaftskreislauf.
Heutzutage macht kaum noch eine Klasse das Abi, ohne dafür entsprechende T Shirts bedrucken zu lassen. Aber auch für andere einmalige Events kann man T Shirts designen. T Shirts mit Aufdruck werden auch sehr gerne als besonders persönliches Geschenk gestaltet. Die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt, Events und Anlässe, für die man T-Shirts designen könnte, gibt es immer wieder.
Schon in der Vorbereitungsphase werden zahlreiche Werbeartikel benötigt. Schließlich müssen so viele Kunden wie möglich an den Stand gelockt werden. Den verschickten Einladungen können Werbeartikel aus dem Bürobereich, wie etwa mit Firmenlogo bedruckte Notizblöcke, beigelegt werden.
Kinder spielen bei der Werbung heutzutage eine wachsende Rolle. Der Kunde Kind wurde von vielen Firmen längst als Zielgruppe entdeckt und spezielle Fernsehkanäle senden fast ausschließlich kindgerechte Werbung. Kindermarketing ist ein modernes Stichwort, das innerhalb der Branche in aller Munde ist. Die kleinsten Kunden sind als Zielgruppe und als Werbeträger gleichermaßen attraktiv geworden.
Ein Werbeartikel trägt seine Werbebotschaft immer dann am wirksamsten zu Markte, wenn er selbst einen praktischen Nutzen mitbringt. Beinahe alle Artikel des täglichen Bedarfs, die wir im Alltag gebrauchen, können mit Werbung bedruckt werden. Hier eröffnet sich für Firmen ein weites Feld an zielgruppengerechter Werbung mit breit gestreuter Wirksamkeit.
Werbetextilien sind in der letzten Zeit zu einem gefragten Artikel geworden. Sie werden in privaten wie in beruflichen Bereichen als Poloshirt getragen, als normales T-Shirt oder zum Beispiel auch als Jacke. Immer häufiger wird Bekleidung mit dem Logo des Arbeitgebers bedruckt, quer durch alle Berufsgruppen gibt es vom Hemd bis zur Kochjacke eine Vielzahl solcher Kleidungsstücke.
Die Textilindustrie zählt zu den ältesten Wirtschaftszweigen in der Produktion. Im Laufe der langen Geschichte haben sich vor allem die Fasern, die zu Textilien unterschiedlicher Art verarbeitet werden, verändert. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Kunstfasern, die in bestimmten Bereichen zum Einsatz kommen. Trotzdem sind Naturfasern nach wie vor beliebt, seit einiger Zeit vor allem, wenn sie aus biologischem Anbau kommen.
Sportveranstaltungen und alles rund herum, was damit zu tun hat, ist vorwiegend positiv besetzt. Diese Wahrnehmung ist die optimale Voraussetzung für eine effektive Werbung.

Die Trikots der Mannschaften sind mit der Werbung von mindestens einer Firma bedruckt. Eine bessere Erreichbarkeit kann man mit Werbetextilien eigentlich nicht erzielen.
Mit dem Sommer kommen früher oder später auch die Sommerferien, dies gilt zumindest für alle Schulkinder. Meist wird auch der Familienurlaub in diese Zeit gelegt, denn sommerliches Wetter und schulfrei laden fordern förmlich dazu auf. Während des Urlaubs und vor allem auch während der Reise sollten Spiele und kleinen Ablenkungen, die die Ferien zu einem Hit werden lassen, nicht fehlen.
Marketingmaßnahmen entwickeln sich ständig weiter und der Aufwand, der dafür betrieben wird, nimmt in manchen Bereichen große Dimensionen an. Im Prinzip sind es aber die kleinen Werbebotschaften, die noch nicht einmal besonders witzig oder spruchstark sein müssen. Schon ein kleiner markanter Punkt genügt und sie prägen sich im Gedächtnis der Kunden ein.
Das Tragen von Werbetextilien soll Aufmerksam erlangen, deshalb werden diese Kleidungsstücke in vielen Bereichen getragen. Ein Unternehmen präsentiert sich häufig über seine Mitarbeiter, diese sind das Bindeglied zwischen der Unternehmensleitung und dem Kunden. Das Personal sollte also auf jeden Fall einen erstklassigen Eindruck beim Kunden hinterlassen, dieser wird daraus wahrscheinlich Rückschlüsse auf die Qualität der Waren oder der Arbeit ziehen.
Magazine und Zeitungen bieten neuen Abonnenten häufig Uhren, Taschen und vergleichbare Werbegeschenke an, wenn sie ein Abonnement abschließen, das über mehrere Jahre läuft. Dadurch wird die Bindung an ein gewisses Magazin neben Preisreduktion und Lieferung noch etwas attraktiver gestaltet. Auch andere Branchen machen von dieser Methodik gebrauch, um Sales zu erhöhen. Als Werbeartikel spielen die Uhren in diesem Zusammenhang zwar nur eine untergeordnete aber wichtige Rolle.
Sofortlinks sind auf Visitenkarten, Plakaten und Flyern zu finden und führen Interessenten an diversen Themen und Produkten zu neuen Horizonten – Quick-Response-Codes. Meist sind QR-Codes die Abkürzung zu Links oder Apps, die von Smartphonebesitzern in Windeseile eingescannt werden können.
1 von 3